EN
Alle Produkte
EN

Generator-Zündkerze

Parallel Bars Motor Zündkerzen Dichtung Sitz Für BERU 14R-5BIU / STITT R2SGA40L

Preis: 12-16 $


Champion RL85G STITT R2SGA40L Parallelstangen Generator Zündkerzenmotor Dichtungssitz


Motortyp:Erdgas / Biogas / DeponiegasFaden:M14 * 1.25
Erreichen:12.7 MmVerhexen:20.6 Mm
Elektrodentyp:BarrenErsatz:Champion :RL85G / STITT: R2SGA40L


Bedienung:

Der Stecker wird an die von einer Zündspule oder einem Magnetzünder erzeugte Hochspannung angeschlossen. Wenn die Elektronen aus der Spule fließen, entsteht zwischen der Mittelelektrode und der Seitenelektrode eine Spannungsdifferenz. Es kann kein Strom fließen, weil der Brennstoff und die Luft im Spalt ein Isolator sind, aber wenn die Spannung weiter ansteigt, beginnt sie die Struktur der Gase zwischen den Elektroden zu verändern. Sobald die Spannung die Spannungsfestigkeit der Gase überschreitet, werden die Gase ionisiert. Das ionisierte Gas wird zu einem Leiter und lässt Elektronen durch den Spalt fließen. Zündkerzen benötigen normalerweise eine Spannung von 12,000 bis 25,000 Volt oder mehr, um richtig zu "zünden", obwohl sie bis zu 45,000 Volt betragen kann. Sie liefern während des Entladevorgangs einen höheren Strom, was zu einem heißeren und länger anhaltenden Funken führt.

 Wenn der Elektronenstrom über die Lücke strömt, erhöht er die Temperatur des Funkenkanals auf 60,000 K. Die starke Hitze im Funkenkanal bewirkt, dass sich das ionisierte Gas sehr schnell wie eine kleine Explosion ausdehnt. Dies ist das „Klicken“, das beim Beobachten eines Funkens zu hören ist, ähnlich wie bei Blitz und Donner.

Die Hitze und der Druck zwingen die Gase, miteinander zu reagieren, und am Ende des Funkenereignisses sollte sich ein kleiner Feuerball in der Funkenstrecke befinden, da die Gase von selbst verbrennen. Die Größe dieses Feuerballs oder Kerns hängt von der genauen Zusammensetzung des Gemisches zwischen den Elektroden und dem Grad der Turbulenzen in der Brennkammer zum Zeitpunkt des Funkens ab. Ein kleiner Kernel lässt den Motor laufen, als ob der Zündzeitpunkt verzögert wäre, und ein großer, als ob der Zeitpunkt vorverlegt worden wäre.


Takumi-TypR2E15-85
GewindeM14X1.25
Reach12.7 mm
Sechskant20.6 mm
SitztypDichtung
Lücke0.38 mm
Wärmebereich85
ElektrodentypBarren
Widerstand oder NichtwiderstandWiderstand
ErsatzMeister: RL85G
STITT: R2SGA40L


Kontakt