EN
Alle Produkte
EN

ZÜNDKERZE

Welche weiteren Vorsichtsmaßnahmen sollten zusätzlich zur korrekten Wärmeleistung getroffen werden?

Von Li Chenyu / hcfire360 November

A Stellen Sie sicher, dass die Zündkerze die richtige Gewindereichweite hat.
Der Motor funktioniert ohne die richtige Gewindereichweite nicht richtig.
Wenn fälschlicherweise eine Zündkerze mit der falschen Gewindelänge verwendet wird, kann der Kolben oder das Ventil darauf schlagen und den Motor beschädigen. Darüber hinaus besteht auch die Sorge, dass die Elektrode überhitzen und schmelzen könnte

    1574067375678370

A Stellen Sie sicher, dass die Zündkerze die richtigen Projektionsabmessungen hat.
Es gibt verschiedene Arten von Zündkerzenformen.
Selbst wenn die Länge des Gewindes korrekt ist, kann die Installation einer Zündkerze mit langen Metallmantelvorsprüngen manchmal dazu führen, dass sie vom Kolben oder Ventil getroffen wird und zu Motorstörungen führt. Verwenden Sie nur Projektionsstecker, wie vom Hersteller angegeben.

    1574067420344829

Wenn Sie versuchen, eine Zündkerze zu entfernen, die fest sitzt und sich nicht leicht lösen lässt, kann das gewaltsame Entfernen den Hals des Gewindeabschnitts beschädigen und den Dichtungsabschnitt der Zündkerze beschädigen, wodurch der Gewindeabschnitt im Zylinderkopf verbleibt.
Um eine solche Zündkerze ohne übermäßige Kraft zu entfernen, betätigen Sie zuerst den Motor und lassen Sie ihn den Zylinderkopf erwärmen. Tragen Sie dann eindringendes Öl auf den Gewindeabschnitt auf.
Nach kurzer Zeit kann die Zündkerze entfernt werden.