EN
Alle Produkte
EN

ZÜNDKERZE

Was sind die Auswirkungen einer Überhitzung der Zündkerze?

Von Li Chenyu / hcfire360 November

Eine länger andauernde Überhitzung kann zu abnormaler Verbrennung wie Vorentflammung und Detonation führen, was zum Schmelzen der Zündkerzenelektroden und zur Beschädigung des Motors führen kann.
Bei Überhitzung wird die Isolatoroberfläche der Zündkerze reinweiß und die brennenden Gase setzen sich ab. Das Schmelzen von Elektroden ist eine fortgeschrittenere Art der Überhitzung. Wenn die Zündkerzentemperaturen 800 ° C oder mehr erreichen, kann die Spitze der Zündkerze glühend heiß leuchten und vor dem Zünden zu einer Zündquelle werden, was zu einer abnormalen Verbrennung führt, die den Motor beschädigen kann.
Überhitzung

   1574066056521364

Ursachen für Überhitzung und Abhilfemaßnahmen

1574066105563038